Jahresunterweisung Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten

Thema

Jährliche Unterweisung für Elektrofachkräfte für festgelegte Tätigkeiten. Erfüllt die Forderung der wiederkehrenden Unterweisung entsprechend dem ArbSchG §12 und der Betriebssicherheitsverordnung § 12. Auffrischung bestehenden Wissens und Vermittlung von Neuerrungen. Diskussion rund um die Praxiserfahrungen, Erfahrungsaustausch zwischen Teilnehmern und dem Referenten.

Seminarinhalte

  • Gefahren durch den elektrischen Strom
  • Befähigte Personen im Elektrobereich
  • Einsatz von Hilfskräften
  • Verhalten bei Störungen und Schäden an elektrischen Anlagen
  • Unfallschwerpunkte, Beispiele aus der Praxis
  • Herstellen des Spannungsfreien Zustandes durch Umsetzung der "Fünf Sicherheitsregeln"
  • Schalthandlungen an elektrischen Anlagen
  • Arbeiten in der Nähe von spannungsführenden Teilen

Zielgruppe

Elektrofachkräfte für festgelegte Tätigkeiten, Fachkraft für Arbeitssicherheit, Vorgesetzte 

Voraussetzungen

Elektrofachkräfte für festgelegte Tätigkeiten.

Seminardauer

08:30 - 14:00 Uhr

Abschluss

Sie erhalten  ein mit allen vermittelten Inhalten detailliertes Zertifikat der MPS Akademie.

Seminare vor Ort (Inhouse Seminar)

Dieses Seminar kann auch als Gruppenseminar bei Ihnen im Unternehmen stattfinden. Gerne können Sie mit uns auch einzelne Details der Inhalte und des Ablaufs durchsprechen. Ihre individuellen Wünsche und Anregungen nehmen wir gerne entgegen.

Seminarpreis

209,00 €  / je Teilnehmer 
19,50 €  / Lehrbuch & Lehrmaterial

Im Seminarpreis enthalten:
Seminargetränke & Verpflegung. Die Seminarpreise verstehen sich zzgl. MwSt.

Termine

Heidenheim

Dezember Mi. 13.12.2017 Buchen

Ravensburg