Erhalt zur Fachkunde - Prüfung der ortsfesten Maschinen und Anlagen

Thema

Der Teilnehmer lernt Lösungen kennen, wie sich in Verbindung mit Prüfgeräten, Wiederholungsprüfungen optimieren lassen, einschließlich der automatischen Erstellung eines Prüfprotokolls. Den Schwerpunkt liegt auf der Prüfungsvorbereitung, der Durchführung der eigentlichen Prüfung mit ihren Besonderheiten, sowie der anschließenden Prüfdokumentation.

Seminarinhalte

  • Die durchgehende Verbindung des Schutzleitersystems
  • Isolationswiderstandsprüfung
  • Schutz gegen Restspannung
  • Funktonsprüfungen
  • Kennzeichnung und Identifikation von Maschinen und Anlagen
  • Erstellung und Optimierung der Prüfdokumentation

Zielgruppe

Elektrofachkräfte, Befähigte Personen, die im Betrieb die Prüfungen durchführen.

Voraussetzungen

Elektrofachkräfte / Elektrotechnische Ausbildung

Seminardauer

5 Stunden

Abschluss

Sie erhalten  ein mit allen vermittelten Inhalten detailliertes Zertifikat der MPS Akademie.

Seminare vor Ort (Inhouse Seminar)

Dieses Seminar kann nur als Gruppenseminar bei Ihnen im Unternehmen stattfinden. Gerne können Sie mit uns auch einzelne Details der Inhalte und des Ablaufs durchsprechen. Ihre individuellen Wünsche und Anregungen nehmen wir gerne entgegen.

Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Angebotserstellung